Lichtaufstellung nach David Wared – Lichtbewusstseinskongress

 

 

LICHTWEISHEITEN nach David Wared offenbaren die Ethik der erweiterten Humanität

 

 

Heilung  im Weltengeschehen dient im Wesentlichen  dem Weltfrieden

 

„Peace and love – global healing – from universe – being evolution”

Lichtweisheiten – Lichtbewusstseinskongress geistiger Präsenz – Universalethik

 Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared

 

 

 

Lichtweisheiten im Dialog der Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared drücken in allen Aspekten des Lebens die Wahrheit und Liebe im Lichtbewusstseinskongress aus.

Meditation nach David Wared – Lichtessenztherapie

Meine publizierten Texte sind Lichtweisheiten aus dem Ideal meiner geistigen Kompetenz für den Weltfrieden aus der Ur-Essenzquelle. Inspirationsquelle für mich war und ist die Weisheitslehre nach David Wared aus dem privaten Philosophiestudium unter persönlicher Leitung von David Wared in Verbindung meines Herzens.

Der Heiler, der uns heiligt und uns letztendlich in das heilige Land führt sind wir selbst, wenn wir unserer inneren Stimme folgen. Im Kleinen wie im Großen geschehen die Dinge und an den Handlungen werdet ihr sie erkennen. Die Qualität liegt  in der Stille unseres Herzens.

 

 

 

Lichtweisheiten – Quelle des ewigen Lichts – mystische Offenbarung

 

Das Paradies auf Erden ist Meditation for peace and love

 

Meditation for peace and love aus der Selbst-Einheit ist Balsam für die Welt und fördert den Licht-Bewusstseinkongress nach David Wared im Sinne der erweiterten Humanität durch Bewusstseinsentwicklung

Lichtbewusstseinskongress nach David Wared

 

Lichtweisheiten aus der eigenen reflektierten Essenzquelle in Verbindung der Weisheitslehre aus dem privaten Philosophiestudium unter persönlicher Leitung von David Wared erweitern nach meinem Verständnis alle Plattformen der Wissenschaften um die Kompetenz der geistigen Emanation für den Weltfrieden, als Ausgangspunkt und Grundsatz einer Universalethik und die Basis der Menschenrechte im Sinne der Humanität und der erweiterten Humanität.

 

 

Nach meinem Verständnis entstehen auf dieser Basis die Grundsätze einer Universalethik und die der Menschenrechte im Lichtbewusstseinskongress als Weltengemeinschaft

 

 

Malediven ein paradiesisches Geschenk im Weltengeschehen – Erdheilung im Lichtbewusstsein als Begegnungsstätte in Demut, Dankbarkeit und Dienen für unser Mutter Erde

 

Rettungsanker „Lichtbewusstsein“  Universalethik im Dialog der Weisheitslehre als Offenbarung der Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared

 

Menschenrechte und der Weltfrieden sind nach meinem Verständnis nicht alleine über die Beantwortung der Fragen wen oder was, wollen, sollen, können wir retten, zu verwirklichen.

Scheinbare Annahmen sind nicht immer aus unserer reinen Vernunft nach Emmanuel Kant betrachtet sondern sehr häufig aus unseren konditionierten Prägungsspeichern einer egogeleiteten habens- und leistungsorientierten Gesellschaft, bedingt und als Annahme hervorgegangen.

 

Der Weltfrieden, Menschenrechte und die Würde des Menschen ist deshalb nach meinem Verständnis im Wesentlichen davon abhängig wie wir uns selbst als menschliches Wesen essentiell wahrnehmen.

Lichtbewusstseinskongress – Rettungsanker „Lichtbewusstsein“ Universalethik als Basis der Menschenrechte im Dialog der Weisheitslehre aus der Offenbarung der Lichtbewusstseinsphilosophie als Lichtaufstellung nach David Wared.

 

mehr Info >>

 

 

 

Lichtbewusstseinkongress findet in uns selbst als Vereinigungstranszendenz unserer Essenz statt. Das messbare Ergebnis in unserer Gesellschaft als Weltengemeinschaft ist die Wahrung der  Menschenrechte und die Würde des Menschen!

 

 

Lichtweisheiten offenbaren nach meinem Verständnis die Regressionsaufstellung des ältesten Kunsthandwerks seit Menschengedenken und verdeutlichen dies in der globalen Lichtaufstellung nach David Wared

Weltkulturerbe des geistigen Heilens

 

ist nach meinem Verständnis

Lichtbewusstseinskongress im Weltengeschehen – Lichtweisheiten der Weltengemeinschaft

Lichtaufstellung der Lichtessenz als globale Weltenbevölkerung

 

Lichtweisheiten nach David Wared sind sichtbar gewordene Liebe aus dem eigenen feinstofflichen Energiefeld.

Die Schönheit der natürlichen Essenz ist das Haus der natürlichen Künste. Wir tragen alles in uns, um dieses Haus im Leben zu erschaffen und durch eine Grundreinigung ins rechte Licht zu rücken. Die Liebe und das Licht dehnen sich durch uns aus und berühren durch die Schönheit unseres Seelenfriedens die Herzen und Seelen weit über die Kontinente hinaus. Die natürliche Kunst zu strahlen wie die Sonne bedarf manchmal den reinigenden Regen, damit der Samen unseres natürlichen Kunsthandwerkes auf fruchtbaren Boden durch Anerkennung und Wertschätzung seine Ausdehnung erfährt.

 

Lichtweisheiten  – Lichtbewusstseinskongress liebevoller Herzensberührung und geistige Präsenzfläche für die Universalethik

Ich bin die Lichtweisheit als Form meiner feinstofflichen Exsistenz im Leben.

Das Weltkulturerbe des geistigen Heilens ist nach meinem Verständnis, Selbst-Einheit als Essenzvereinigung und Ausdruck der Essenzkraft.  Die Fähigkeit sich selbst zu geniessen, aus, in und durch uns selbst und in Verbindung anderer Energien. Die Verbindung der geistigen Kraft, welche die Telepathie in uns erschafft ist die Essenzkraft, Ausdruck der Medialität und Grundlage der Multidimensionalität.

Vereinigungstranszendenz auf geistiger Ebene ist für mich der wahrhaftige Lichtbewusstseinskongress als telepathische Verbindung zu meinem spirituellen Lehrer David Wared in Verbindung der geistigen Kompetenzen als Präsenzkapazität des intuitiven weiblichen Bewusstseins.

Intuition ist die Schöpfung der Vergeistigung – „Herzen öffnen“ nach David Wared

fördert nach meinem Verständnis die

 Lichtweisheiten in ewiger Ausdehnung als Lichtbewusstseinskongress

 

Neumühle (Europäisches Zentrum für Meditation und Begegnung)

Perspektiven der Humanität und der erweiterten Humanität verändern sich durch uns.

Die Neumühle ist ein Ort, von Vielen für Viele, sie ist eine Stätte der Begegnung verschiedener Religionen und Kulturen, geprägt vom Einsatz vieler Menschen, die für sich und alle, die hierherkommen, eine geistige Heimat geschaffen haben.

Das Grundstück der Neumühle liegt auf einem keltischen Lichtheiligtum.

Diese Kraft ist bis heute spürbar!

 

Meine Heilangebote als Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared finden sie auch in der in der Neumühle (Europäisches Zentrum für Meditation und Begegnung)

Es ist die liebevolle Einladung  in die Sonne ihres Herzens einzutauchen und ihre Medialität als heilende Wirkung ihrer Essenz wahrzunehmen.

Meditatives Heilen „Herzen öffnen“ nach David Wared in der Neumühle

Seminarleitung: Ingrid Meseth    –     Mehr über mich

Veranstaltungsort und nähere Informationen:  www.meditation-saar.de

 

 

 

Lichtweisheiten – Lichtbewusstseinskongress natürlicher Herzenswärme – Intuition ist die Schöpfung der Vergeistigung – „Herzen öffnen“ nach David Wared

.

Sie befinden sich mitten im Herzlicht natürlicher Fähigkeiten, liebevoller Herzensberührung, die der Welt etwas nahe bringen möchten, das Verständnis für die LIEBE. Durch eigene Herzenswärme das Wunder der Liebe zu verschenken, ohne gewinnorientiert zu sein, weil die Liebe selbst durch selbstloses Handeln der Gewinn für die Menschheit ist. Leider wird diese Qualität in unserer leistungsorientierten Gesellschaft nicht immer erkannt. SELBST-EINHEIT – Balsam für die Welt – Meditation for peace and love ist Ausdruck der Philosophie des Lichtbewusstseins nach David Wared.

 

Lichtweisheiten als Lichtbotschaft für den Weltfrieden – Friedensmeditation für den Lichtbewusstseinskongress zur Anhebung des globalen Weltenbewusstseins

Lichtmeditation fördert den Lichtbewusstseinskongress im Weltengeschehen

 

Die Botschaft aus dem Herzen ist immer Hingabe an das Ganze, ohne vom eigenen Gewinn motiviert zu sein. Deshalb geschieht geistiges Heilen im Herzen der Menschen, durch HERZEN öffnen nach David Wared und bedeutet in unserer Heimat der Wahrheit und der Liebe beheimatet zu sein. Möge der Wind die Samen der Liebe und des Lichts durch die Bewegung im Lichtbewusstsein nach David Wared in alle Richtungen streuen, damit entstehen kann was entstehen soll, durch die Frucht der Liebe, das Licht der Welt zu sein. Dann geschieht das Wunder durch uns, nämlich FRIEDEN auf Erden, durch den wohlgefälligen Menschen.
Der Frieden in uns ist die Friedensbotschaft für den Weltfrieden durch uns als globale Weltengemeinschaft. Das Licht und die Liebe transzendieren den Schatten als Meditation for peace and love.

Seinsforschung ist universell, jenseits jeder Religion oder Konzept – Erdheilung im Lichtbewusstsein nach David Wared erfolgt durch den bewussten Menschen.

Lichtbewusstseinskongress als Ausdruck unseres  immanenten Potenzials bestimmt die Qualität unserer Handlingen

 

 

Lichtweisheiten – Licht ist die Quellle der Kraft – immanentes Geschehen im Lichtbewusstseinskongress

 

„Neu geboren im Sein“ ist die Auferstehung im Lichtbewusstsein und größtmögliche Würdigung des Christusbewusstsein

Ich bin seit Dezember 2014 die Autorin meiner Homepage www.lichtessenz-heilung.de

Alle Verlinkungen auf meinen Seiten sind wie vollständige Kapitel eines Buches zu lesen und ergeben in der Gesamtheit meiner Homepage ein Buch. Der Titel meines elektronischen Buches lautet „Die Madonna in Elfenbein geschnitzt ist lebendig gewordenes Lichtbewusstsein“ Die Texte sind aus der Selbst-Einheit als Leitfaden für die Offenbarung der Universalethik im Ausdruck von Meditation for peace and love entstanden. Es ist die Kraftquelle im neuen Bewusstsein und Quelle des Göttlichen auf Erden.

Die Grundlage meiner publizierten Texte ist die Weisheitslehre aus dem privaten Philosophiestudium unter persönlicher Leitung von David Wared in Interaktion meiner Eingebungen und Erkenntnissen, als Offenbarung meiner Energie. Aus einer höheren Lichtessenzebene durch ein angehobenes und erweitertes Bewusstsein habe ich Eingebungen, Visionen, Ahnungen auf Grund meiner Intuition durch meine Energie sichtbar gemacht und in Handlung verwirklicht. Die Texte dienen als Leitfaden um die Inhalte tiefster Seelenberührung aus der Meditation durch die Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared dem Menschen besser verständlich zu machen und den Lichtweg als reinigende Kraft für unsere Gesellschaftssysteme zu verdeutlichen und als globale Lichtaufstellung wirken zu lassen.

 

Lichtaufstellung nach David Wared und der Weltfrieden stehen nach meinem Verständnis in Interaktion mit der geistigen Entwicklung des einzelnen Menschen

Universalethik fördert den Lichtbewusstseinskongress im Weltengeschehen

 

Licht-Ethik – Licht-Wissenschaft- Seins-Forschung- Licht – Psychologie- Licht-Aufstellung – Bewusstseinsentwicklung nach David Wared

Regressionsaufstellung im Lichtbewusstseinskongress

 

Lichtweisheiten – Universalethik – Grundlage der Abstraktion künftiger Erschaffungen als Lichtweg in die Ethik der erweiterten Humanität

 

Die Lichtweisheiten nach David Wared so wie ich sie aus den Lehren des privaten Philosophiestudiums unter persönlicher Leitung von David Wared verstehe, ist die Lichtaufstellung des wahren Selbst in Liebe und Wahrheit. Im Kontext bedeutet dies aus der Metaebene des Seins als ewige Vorhandenheit des ewigen und reinen Bewusstseins, offenbaren sich die Lichtweisheiten in Interaktion des dualen Bewusstsein. Aus diesem Grund wird sehr deutlich, dass die Lichtbewusstseinsphilosophie wie David Wared  als Heiltherapeut die Zusammenhänge menschlicher Entscheidungen, die sie in ihren Konsequenzen kaum auf allen Ebenen ihrer Existenz erahnen konnten, in einer philosophischen Weisheitslehre zusammengefasst hat, die Metaebene allen Seins ist.

Die Philosophie des Lichtbewusstseins ist die erste freie vollständige und übersystemische Philosophie und damit keine neue Lehre, die bestimmten INTERESSEN dient sondern einzig und allein der Freiheit, des Friedens, der Wahrheit und Liebe aus der Einheit eines jeden Wesens. David Wared leitet durch die Philosophie ein neues lichtbewusstes Denken ein, was frei macht und alle Perspektiven des Denkens integriert, weil es von Urteilen und Konditionierungen frei ist. Somit dient die Philosophie nach meinem Verständnis als reine Erkenntnislehre der Aufklärung und erweitert alle bestehenden Konzepte um die Herzensenergie, als verbindende Kraft durch das Potenzial des intuitiven weiblichen Bewusstseins.

Als integrative ganzheitliche Heilungsmethode durch die Lichtessenztherapie verdeutlicht er durch seine Lehren wie Wesentlich das intuitive weibliche Bewusstsein für unser empathisches Empfinden durch Fühlen unserer eigenen Herzensbotschaft ist.

Nach meinem Verständnis hat David Wared durch die Offenbarung der Lichtbewusstseinsphilosophie der Menschheit das Geschenk der grundlegenden Gutheit zum Verständnis ihrer eigenen evolutionsbedingten Geistigkeit gemacht, mit dem Ziel das Wunder der Liebe in uns zu vollbringen.

David Wared „ Es liegt am Menschen selbst, in welcher Weise ihm die grundlegende Gutheit aus der universellen höchsten Geistigkeit offenbar wird. Die Genialität der Lichtbewusstseinsphilosophie liegt in ihrer Möglichkeit, das grundlegend Gute in allem freizulegen und allgemein zugänglich zu machen. (Aus den Lehren des privaten Philosophiestudiums unter persönlicher Leitung von David Wared)

Genau aus dieser Freiheit entsteht nach meinem Verständnis, die Befreiung von Angst, Schuld, Macht und erlöst somit die Zwangshandlung und führt in die evolutionsbedingte Selbstheilung. Dieses ist wiederum eine grundlegende Basis für die Ethik der erweiterten Humanität.

So wird die Idee des Guten als höchstes und letztes Seinsprinzip, welches seit „Platons Erkenntnislehre“ in engster Beziehung zum Göttlichen steht, dem wahrhaftigen Menschen durch die Metaphilosophie des Lichtbewusstseins nach David Wared zu einem Geschenk der Befreiung gemacht.

 

MADONNA – MENSCHENRECHTE – DREIEINIGKEIT – GLAUBENSSÄTZE – VÖLKERVERSTÄNDIGUNG – UNIVERSALETHIK

 

Lichtaufstellung natürlicher Gottesberührung als Transzendenzgeschehen aus einer höheren Lichtessenzebene als perspektivische Wahrnehmung

sind ein Prozess im Lichtbewusstseinskongress der Weltenbevölkerung. Lichtweisheiten aus der essentiellen Einheit sind die Grundlage der Abstraktion künftiger Erschaffungen als Lichtweg in die Ethik der erweiterten Humanität – Universalethik ist die ursächliche Wirkung des intuitiven weiblichen Bewusstsein

Lichtbewusstseinskongress – Madonna – essentielle Lichtaufstellung im Dialog der inneren Ausrichtung als Prozess im Geschehen.

 

mehr Info >>

 

 

Lichtbewusstseinskongress – Prozess der Menschlichkeit – „Herzen öffnen“ nach David Wared

Erdheilung  im Lichtbewusstsein erfolgt durch eine befreite, humane Gesellschaft im Sinne der erweiterten Humanität

 

Lichtbewusstseinskongress – Prozess der geistigen Evolution – Lichtweisheiten nach David Wared

Meditation – Zukunft – Bewusst – Seins – Forschung – Menschlichkeit sind nach meinem Verständnis ein interaktiver Prozess der geistigen Evolution. Dieser Prozess ist weltweit interreligiös, international und interkulturell.

 

 

 

Spirit of earth – Erdheilung – Lichtaufstellung natürlicher Lichtessenzen

Universalität ist die Berührung der Liebe im Licht. Die Geistinformation fließt als universelle Lichtweisheit nach David Wared.

 

Es ist die Präsenz des Göttlichen auf Erden – being evolution – from universe.

Global healing ist being evolution humanity from your heart. Peace and love is the community in yourself.

 

 

 

Meditation – Zukunft ist nach meinem Verständnis die Wissenschaft im Hier und Jetzt – „Herzen öffnen“ nach David Wared ist das Tor zum Licht.

„Peace and love – globale healing – from universe – being evolution”

 

Die Sogkraft des Lichts fördert aus dem Sein die Lichtwissenschaften.

Die Sogkraft des Lichts findet durch den Lichtweg zu mehr Menschlichkeit durch menschliches Wirken.

Die Sogkraft des Lichts fordert die Ethik der erweiterten Humanität durch das „Neu geboren im Sein“ durch „Neues Bewusstsein“ in Menschlichkeit und Nächstenliebe.

 

 

MEDITATION – Spiritueller Lebensstil des modernen erwachten Menschen – Lichtaufstellung der Weiblichkeit – Integration universeller Lichtprinzipien verleiht uns im Leben die Grundlage der Universalethik.

Akzeptanz des intuitiv weiblichen Bewusstsein ermöglicht Integration unbewusster Aspekte. Die Liebe dient in Hingabe , in Dankbarkeit und Demut zur Verwirklichung ihrer natürlichen Essenz, mit dem Ziel mehr Menschlichkeit durch menschliches Wirken zu bewirken. Das ist die Wahrheit aus der Ur-Essenzquelle als ewige Vorhandenheit der Information und ewige Ausdehnung Es ist die Grundlage der Humanität, der erweiterten Humanität und Ausdruck der Universalethik.

„Erdheilung“ im Lichtbewusstsein erfolgt durch eine humane Gesellschaft im Sinne der erweiterten Humanität

Energie – Balance – Meditation durch natürliche Heilimpulse sind die geistige Nahrung als Grundlage für das Brot dieser Welt verschenkt durch liebende Hände

Die Lichtessenztherapie nach David Wared

bietet durch die Anwendung universeller Prinzipien ganzheitliche Entwicklungsmöglichkeiten als Weg in eine humane Gesellschaft,

 

„ Die Saat des Ideals ist aus dem UR – Sein gesät, die Knospe und die Blüte des Ideals strahlen aus deinem Wesen in die Welt.“ David Wared.

 

 

Meditation – Seinsforschung – Lichtweisheiten – Lichtwissenschaften – Lichtpsychologie

 

dienen nach meinem Verständnis als world-peace-Projekt zur Erhaltung und Heilung unserer Mutter Erde. und sind Ausdruck unser essentiellen feinstofflichen Information.

 

Lichtmeditation fördert Seinsforschung als Lichtwissenschaft im Dialog der Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared

Lichtmeditation dient dem Ziel, das persönliche Liebesfeld auf allen Ebenen der Existenz zu erweitern, damit die geistige Information aus einer höheren Lichtessenzebene in Meditation for peace and love wirken kann.

 

 

 

Lichtwissenschaften – Humanethik – Universalethik

 

Lichtwissenschaften sind demnach Offenbarungen aus der Metaebene des Seins ohne stoffliche Habensorientierung, weil sie durch die Offenbarung Ausdruck universeller Lichtweisheiten nach David Wared sind und erst von Menschenhand eine stoffliche Bedeutung erfahren.

Die Nutzung der wissenschaftlichen Erkenntnisse sind entscheidend für den Ethos und dessen Auswirkung auf unsere Mutter Erde und deren globalen Weltenbevölkerung.

Die stoffliche Orientierung beinhaltet nach meinem Verständnis die Frage, wieviel Reinheit unserer bestehenden Ethik zugrunde liegt. Die Antwort ist wesentlich für die Nutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse und deren Auswirkung.

 

 

Die Frage lautet-Welche Zukunft wollen wir unseren Kindern hinterlassen?

Perspektiven der Humanität und der erweiterten Humanität verändern sich durch uns.

Lichtbewusstseinskongress – Erdheilung im Dialog der inneren Ausrichtung als Prozess im Geschehen

mehr Info >>

 

Die größte Weisheit des Lichts ist die unschuldige heilige Liebe, die alles vereint durch „Neu geboren im Sein“.

Lichtweisheiten sind die Präsenz der gelebten Wahrheit und Liebe im Leben.

Lichtweisheiten geschehen durch Vereinigungstranszendenz des feinstofflichen essentiellen Aspektes, welches das Menschsein hervorbringt und begründet.  Es sind Offenbarungen des höchsten Selbst, transzendierten Seins durch die Selbsterkenntnis im Licht. Jegliche zeitgeschichtliche Dimensionen werden durch die Transzendenz des Geistes erlöst. Die Offenbarung ist der Ausdruck der fünf ewig gültigen Werte nach David Wared aus der Ur-Quelle des Lichts und deshalb ohne stoffliche Anhaftung. Der Inhalt sind Wahrheit und Liebe die sich in Ewigkeit ausdehnt.  Geistigkeit ist losgelöst von jeglicher Begrifflichkeit und wird durch uns und unsere einzigartige Energie sichtbare Manifestation.“

Lichtweisheiten sind der lebendige Ausdruck von Selbst-Einheit und Balsam für die Welt durch den Segen der selbstlosen Liebe.

Die Bewusstseinsentwicklung, welche David Wared in seinem Werk LICHTBEWUSSTSEIN Band 1 beschreibt, ist nach meinem Verständnis durch die Anwendung von Heilzyklen welche als Transformationstherapeutikum in der Lichtessenztherapie enthalten und als ganzheitliche Heilungsmethode durch unterstützende Lichtpunktaktivierung bei der energetischen Heilbehandlung nach David Wared eingesetzt werden kann und global als Lichtaufstellung wirkt, ein Geschenk an die Menschheit und an Mutter Erde. Dies geschieht durch die Aktivierung der hingebende Kraft des weiblichen Bewusstseins.

„ Die Saat des Ideals ist aus dem UR – Sein gesät,
die Knospe und die Blüte des Ideals strahlen aus deinem Wesen in die Welt.“

David Wared.

Meine spirituelle Arbeit als Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared dient im wesentlichen der erweiterten Humanität mit dem Ziel, Meditation for peace and love als globale Lichtaufstellung nach David Wared zu fördern und zu unterstützen.

 

 

 

Mystischer Liebestanz

 

Meditation – Lichtweisheiten universeller Essenzen – Lichtaufstellung der feinstofflichen Existenz – mystischer Liebestanz

Lichtwelten transzendieren durch die Mystik den Körper. Lichtwelten sind ohne Anfang und ohne Ende, Ausdruck medialer Lichtaufstellung. Lichtwelten sind Existenzebenen durch Energie sichtbare und fühlbare Manifestation. Anfangslos, bedingungslos losgelöst aus dem Urgrund aller Tiefen und Höhen unserer Seele vereint durch die Transzendenz des Lichts in Ewigkeit.

 

 

 

 

Lichtweisheiten verursachen erweiterte Erkenntnisse durch mystische Offenbarungen.

Neu geboren im Sein ist die Lichtweisheit im Augenblick der Offenbarung, Lichtaufstellung des Wesens.

 

 

 „Mystik transzendiert den Körper“

SONY DSC

Mystischer Liebestanz

 

 

Lichtaufstellung wesentlicher Aspekte über die Ethik der erweiterten Humanität.

„Neu geboren im Sein“ durch „Neues Bewusstsein“ – Ethik der erweiterten Humanität

 

Die elf Grundwerte der Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared sind durch die Möglichkeit der Selbsterkenntnis im Licht die Plattform der Menschlichkeit durch Selbstheilung und wesentlicher Beitrag für Meditation for peace and love für die Welt.

Lichtbewusstsein – leben bedeutet, ein spirituelles Leben führen mit dem Sinn, die Zwänge in unseren Gesellschaftssystemen durch Geistwirken und Liebe zu befreien.

 

Seinsforschung ist universell

Das Evangelium im Lichtbewustsein ist nach meinem Verständnis die Botschaft aus dem Herzen als Offenbarung des eigenen Selbst in Liebe und Wahrheit.

 

 

 

 

 

 

 

Das Leben und der Himmel sind bunt und vielfältig.
Durch loslassen der Kleinheit kann der Himmel im Leben erfahren werden.“
SONY DSC

Meditative Betrachtung geistiger Inhalte aus dem meditativen Friedenstanz für die Welt in Verbindung der Friedensbewegung im Lichtbewusstsein Meditation for peace and love.

 

Lichtpunktaktivierung nach David Wared wirkt ganzheitlich durch meditatives Heilen auf allen Ebenen der Existenz durch die heilende Kraft der Liebe.

Warum ist spirituelle Entwicklung in unserer Gesellschaft so wichtig ?

 

Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared – Lichtessenztherapie – Lichtessenzheilung – Meditation – Lichtaufstellung – Regressionsaufstellung – Lichtheilung beinhaltet durch die Anwendung der universellen Prinzipien über die Stufen der Bewusstseinsentwicklung Einblicke in die Metaebene des Seins. Die Wirkung zeigt sich in Meditation for peace and love für die Welt.

Die elf Grundwerte nach der Lichtbewußtseinsphilosophie sind der Weg in die Freiheit.

 

Meine spirituelle Arbeit als Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared dient im wesentlichen der erweiterten Humanität mit dem Ziel, Meditation for peace and love als globale    Lichtaufstellung nach David Wared zu fördern und zu unterstützen.

Die heilige Kraft der Liebe die alles vereint.

 

Mehr Menschlichkeit durch menschliches Wirken ist die Lichtgeburt im Sinne der erweiterten Humanität.

 

Der Lichtweg als reinigende Kraft für unsere Gesellschaftssysteme.

 

Lichtwissenschaft, Einblicke aus einer höheren Lichtessenzebene.

 

Lichtheilung durch Seelenberührung

 

Lichtbilder sind feinstofflich manifestierte Lichtweisheiten aus den Lichtwelten und dienen uns als sichtbare Lichtaufstellung.

Lichtmeditation fördert durch die universellen Prinzipien hervorgegangen aus der Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared die globale Verbundenheit in Meditation for peace and love.

Meditative heilphilosophische Lesung im Lichtbewußtsein:
Grundlage der Lesung ist das Werk „Lichtbewusstsein, Band 1“ von David Wared

Während meines spirituellen Studiums zur Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared habe ich eine lyrische Philosophie des seienden Seins geschrieben, mit dem Titel „Neu geboren im Sein“.
Weiter zur Seite „Publikationen“

 

Weiter zur Inhaltsübersicht meines elektronischen Buches „Selbst-Einheit“-Balsam für die Welt, über den link

Meditation for peace and love