Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared Lichtessenztherapie

Es ist für mich eine große Ehre und Freude, die Lehren der Lichtbewusstseinphilosophie nach David Wared und die daraus hervorgegangene Lichtessenztherapie anwenden zu dürfen. Die Prinzipien der Lichtbewusstseinphilosophie wurden David Wared bereits im Alter von vier Jahren offenbart und am 20. August 1974 niedergeschrieben. Der Entwickler der Lichtbewusstseinphilosophie erblickte bereits mit einem erweiterten Bewusstsein das Licht der Welt.

Als Schülerin von David Wared möchte ich als Botschafterin für neues Bewußtsein dem Heilsuchenden als Kanal der Liebe und des Lichts, als Medium für Impulse aus der Lichtessenzebene dienen. Im Ausdruck höchster ethischer Werte, durch Wertschätzung  das Wahrhaftige emphatisch zu verbinden bewirkt Heilung, durch die Gnade der Liebe, als Ausdruck größtmögliches Wohlwollen und ist ein geistiges Geschenk.

Lichtessenz drückt die Liebe zum Leben aus, die durch die Kraft des Lichts zur Quelle des Ursprungs  durch Transformationsprozesse führt.

Transformation geschieht, bis alle Strukturen erkannt wurden. Als Folge dessen, lösen sich die engen Strukturen des konditionierten Verstandes auf und der Mensch bekommt durch den klaren Geist die Fähigkeit, als Heiler durch die Feinstofflichkeit seines Geistes medial zu wirken.

SONY DSC

„Heilung geschieht, wenn die Wahrheit uns eint
und die Freude durch Dankbarkeit in uns den Duft der Liebe verströmt,
durch die Freiheit im Sein, ein wundersamer Heiler zu sein.“

signature_transparent

 

Die Lichtessenztherapie ist eine natürliche Heilmethode um den Menschen auf Grundlage der Empathie unter Einbezug der universellen Prinzipien, in seine natürliche Ordnung von Körper, Geist und Seele, an die Quelle seiner Kraft zu führen.

Karma ist Ausdruck vergangener, unvollständiger Energieprozesse. Stress ist eine Belastung des Nervensystems, welches nicht dem inneren Wachstum und Entwicklung dient. Beides bewirkt und verstärkt sich jedoch gegenseitig. Um bei sich selber Heilung zu bewirken, ist es notwendig zuerst bestehendes Karma aufzulösen.

Dies geschieht durch Aufzeigen versteckter Potenziale durch Transformation von belastenden Schattenthemen, die dann zu neuen Perspektiven für den Heilsuchenden führen können. Es ist wichtig, den Menschen in der Ganzheit als Trinität von Körper, Geist und Seele und gleichzeitig seine Gedanken, Gefühle und die damit verbundenen Handlungen zu betrachten. Eine isolierte Betrachtung der Dinge führt durch Fraktalismus zu Trennung und verursacht Disbalance im Körper durch die Disharmonie von Geist und Seele. Dieses wiederum ist ein unnatürlicher Zustand, welcher durch das Abgetrenntsein auf Dauer zu Energieverlust führt.

Das Ziel der Therapie ist sich aus einem erweiterten Bewusstsein heraus, aus der Enge, sich nicht ausdehnen zu dürfen, zu befreien. Mensch sein bedeutet Entscheidungen zu treffen und dadurch etwas zu bewirken und für die Form, die daraus entsteht auch Verantwortung zu übernehmen. Werden Menschen in Formen gepresst, in die sie nicht gehören und letztendlich auch nicht hinein passen, werden sie krank. Dies geschieht solange bis alle einengenden Strukturen erkannt und aufgelöst wurden.

Durch die Befreiung von engen Strukturen eines konditionierten Geistes ist es dem Menschen möglich, sein Potenzial innerer Kraftquellen zu fühlen und diese auch zu leben.

Es gibt viele Ursachen weshalb der menschliche Verstand in Unordnung gerät, allerdings sind die Auswirkungen immer Energieverlust auf Grund der verlorengegangenen Ordnung in der Verbindung von Körper Geist und Seele. Deshalb führt der Weg der Heilung immer über die Besinnung des eigenen Selbst. Im Rahmen der Lichtessenztherapie möchte ich dem Heilsuchenden drei verschiedene Aspekte der Heilung, die als Ganzes zusammen wirken, nahe bringen und dadurch dem Menschen als Medium der universellen Energie dienen. Ich möchte dem Heilsuchenden über seine inneren Empfindungen in der Verbindung seiner inneren Bilder, seiner Gedanken und Gefühle unterstützen, um durch Selbstidentifikation sein Bewusstsein zu erweitern, um ihn bei der Befreiung aus der Enge seines konditionierten Verstandes zu unterstützen. Der Geist ist letztendlich die Nahrung, die den Menschen durch alle Prozesse des Lebens trägt.

Mehr erfahren über    Gesprächstherapie       energetische Heilbehandlung       meditatives Heilen

Meine spirituelle Arbeit als Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared dient im wesentlichen der erweiterten Humanität mit dem Ziel, Meditation for peace and love als globale Lichtaufstellung nach David Wared zu fördern und zu unterstützen.

Meine Seminare und Heilmeditationen  dienen alle durch „Herzen öffnen“ nach David Wared der spirituellen Transformation und Weiterbildung zur Lichtaufstellung des wahren Selbst. Die Seele aus dem engen Käfig der konditionierten Konstrukte zu befreien ist wesentlicher Beitrag für Meditation for peace and love im Sinne der erweiterten Humanität. Lichtbewusstsein – leben ist die Plattform des Lichts durch interkulturelle Kompetenz und wirkt als Plattform der Menschlichkeit durch menschliches Wirken. „Unsere geistige Kraft mit der Intuition unseres Herzens verbinden durch fühlen unserer Liebe die uns tief in unserem Herzen berührt.“

In meditativer Versenkung geschieht aus der Selbst-Einheit peace and love in uns durch uns und aus uns heraus.

Selbst-Einheit als Ausgangspunkt unserer Handlungsmaxime durch Herzen öffnen.

Mehr über mich

 

 

 

Lichtpunktaktivierung nach David Wared wirkt ganzheitlich und auf allen Ebenen der Existenz durch die heilende Kraft der Liebe

Warum ist spirituelle Entwicklung in unserer Gesellschaft so wichtig ?

 

Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared – Lichtessenztherapie – Lichtessenzheilung – Meditation – Lichtaufstellung – Regressionsaufstellung – Lichtheilung beinhaltet durch die Anwendung der universellen Prinzipien über die Stufen der Bewusstseinsentwicklung Einblicke in die Metaebene des Seins. Die Wirkung zeigt sich in Meditation for peace and love für die Welt.

Lichtheilung ist der Zugang zu unserer Essenz.

 

Der Lichtweg als reinigende Kraft für unsere Gesellschaftssysteme.

 

Lichtweisheiten drücken unsere ursprüngliche Kraft aus.

 

Lichtwissenschaft, Einblicke aus einer höheren Lichtessenzebene.

 

Lichtbilder

 

Mehr zum Inhalt „Herzen öffnen“ nach David Wared durch Licht ist die Quelle unserer Kraft

 

Während meines spirituellen Studiums zur Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared habe ich eine lyrische Philosophie des seienden Seins geschrieben, mit dem Titel „Neu geboren im Sein“.
Weiter zur Seite „Publikationen“

 

„Neu geboren im Sein“ ist eine Lichtaufstellung des wahren Selbst. Ich offenbare durch diesen Gedichtband mystische Texte, die ich aus einer höheren Lichtessenzebene aus dem Buch des ewigen Sein empfangen habe.
Es ist eine Laudatio auf meine spirituellen Lehrer David Wared, dessen Schülerin ich seit 2012 bin.
David Wared ist geistiger Evolutionsforscher und Offenbarer der Lichtbewusstseinsphilosophie.

Weiter zur Inhaltsübersicht meines elektronischen Buches „Selbst-Einheit“-Balsam für die Welt, über den link

Meditation for peace and love