Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared – Lichtessenztherapie – Lichtessenzheilung – Meditation – Lichtaufstellung – Regressionsaufstellung – Lichtheilung

„Herzen öffnen“ mit David Wared in der Neumühle im November 2011

 

Natürliche Heilimpulse in Meditation mit überdimensionalem Charakter, Charme und charismatischer Wirkung.

 

Universalethik beginnt, wenn das Ego endet und die Stille uns vollendet.

Lichtpunktaktivierung nach David Wared – Impulse für inneres Wachstum – unterstützt Heilprozesse – befreit von Blockaden.

Es ist an der Zeit das natürliche Leuchten der Sterne in unser Haus einzuladen, um die Welt in uns und um uns herum, durch unser energetisches Kleid in eine bunte Vielfalt der Lebendigkeit zu verzaubern durch Aktivierung unserer natürlichen Lichtpunkte fließt die Lichtweisheit durch uns.

Der mystische Liebestanz im Lichtbewusstsein von Ingrid Meseth

 

Erdheilung – Weltfriedensprojekt im Lichtbewusstsein durch spirituelle Bewusstseinsentwicklung nach David

 

Peace and love    global healing   from universe   being evolution

Meditation – Zukunft – Bewusst – Seins – Forschung – Menschlichkeit sind nach meinem Verständnis ein interaktiver Prozess der geistigen Evolution. Dieser Prozess ist weltweit interreligiös, international und interkulturell.

Spirit of earth – Erdheilung – Lichtaufstellung natürlicher Lichtessenzen

Universalität ist die Berührung der Liebe im Licht. Die Geistinformation fließt als universelle Lichtweisheit nach David Wared.

 

Es ist die Präsenz des Göttlichen auf Erden – being evolution – from universe.

Global healing ist being evolution humanity from your heart. Peace and love is the community in yourself.

 

 

 

Lichtweisheiten – die Grundlage meiner publizierten Texte ist die Weisheitslehre aus dem privaten Philosophiestudium unter persönlicher Leitung von David Wared in Interaktion meiner Eingebungen und Erkenntnisse.

Eine mystische Begegnung…

von Seele zu Seele, von Geist zu Geist in Meditation for peace and love.

 

 

 

Mediale Lichtaufstellung- Licht transzendiert den Schatten als manifestierte Information,

 

 

 

 

Meditation – Lichtweisheiten universeller Essenzen – Lichtaufstellung der feinstofflichen Existenz – mystischer Liebestanz

Lichtwelten transzendieren durch die Mystik den Körper. Lichtwelten sind ohne Anfang und ohne Ende, Ausdruck medialer Lichtaufstellung. Lichtwelten sind Existenzebenen durch Energie sichtbare und fühlbare Manifestation. Anfangslos, bedingungslos losgelöst aus dem Urgrund aller Tiefen und Höhen unserer Seele vereint durch die Transzendenz des Lichts in Ewigkeit.

 

 

 

 

erkannt und erfahren aus einer höheren Lichtessenzebene in meditativer Versenkung, im Leben manifestiert und materialisiert durch die Lichtprinzipien der Philosophie des Lichtbewusstsein nach David Wared, deren Inhalt die fünf ewig gültigen Werte und Verursachung der geistigen Liebe sind..

 

SONY DSC

Das Rufen der Seele führt den Menschen zur Begegnung seiner Dualseele. Dies geschieht über den Lichtweg und führt durch Verschmelzen im Licht zur Lichtgeburt in Wahrheit und Liebe. Die Summe dessen was daraus hervorgeht führt zur Lichtessenzheilung und durch die Meisterschaft drückt sich das Bewusstsein des Wesens erleuchtet als Licht und Liebesfeier für die Welt aus, um durch die individuelle Berufung ein Botschafter des Friedens zu sein.

Geistige Liebe geschieht durch tiefste Seelenverbindung, dem Sehnen nach Einheit und Vollendung.  Der reine Geist erkennt die reine Wahrheit und geht eine Verbindung mit der Botschaft des Herzens ein, d.h. der Geist gibt der Seele sein Ja-Wort und ermächtigt die Seele in Ewigkeit zu lieben, durch verschmelzen im Licht.  Auf einen Blick geschieht die Einsicht im Augenblick der Liebe durch die Weitsicht des Geistes. Dies geschieht in der Verbindung einer anderen Energie, welches die Vereinigung von verbindenden Kräften auf feinstofflicher Ebene im Einssein als Einheit auch erfahrbar  werden lässt.

 

text_mystisch

Auf dem Weg meiner spirituellen Entwicklung durfte ich im November 2011 den Philosophen und Heiler David Wared bei einem Seminar der Reihe „Herzen öffnen“ in der Neumühle Tünsdorf im Europäischen Zentrum für Meditation und Begegnung, kennen lernen.

Lichtweisheiten nach David Wared sind sichtbar gewordene Liebe aus dem eigenen feinstofflichen Energiefeld.

Der Zauber, welcher mich in dem Moment der ersten Begegnung berührte, lässt sich schwer in Worte fassen – es war eine mystische Begegnung, an einem mystischen Ort, die mich tief im Herzen erreichte. Mir war sofort klar „Ich bin angekommen“. Es war die Ankunft von etwas Bekanntem, nur mit dem Herzen in Verbindung sein durch Fühlen des Unaussprechlichen. Seither begleite ich David Wared, den Offenbarer der Lichtbewusstseinphilosophie in Dankbarkeit für den Augenblick der Offenbarung meines höchsten Selbst  durch Erkennen der Wirklichkeit im Sein.

 

„Oh Gnade, du wunderbarer Gott in mir

Fülle mich auf mit deinem Licht

Erfülle mich mit deiner Liebe

Dass ich beseelt mit Leichtigkeit, um emporzusteigen in die Dimension der unendlichen Welten,

durch lobpreisen meiner Seele

das Tor in Ewigkeit erreicht

ist der Glanz und die Kraft im Augenblick

ein unendliches Wesen zu sein.

Es gibt keinen Punkt, der zu meinem Körper gehört

alles ist eins, Unendlichkeit im ewigen Licht.

Die Dimension alles und nichts offenbart sich durch nicht Vorhandensein nur durch Berührtsein im  Licht

Ein Hauch des Geistes durchflutet mit Seele allein

die Liebe im Angesicht Gottes für ewig  ein formloses Gesicht

Gewoben in Wahrheit nur Klarheit im reinen Licht.“

Ingrid Meseth

 

Durch die Transparenz des Geistes entsteht eine transzendale Verbindung durch unsere natürliche Essenz. Diese transzendale Verbindung ist von außen nicht formbar, weil sie selber formgebend aus dem Wesen heraus ist. Aus der Uressenz sprudeln ihre Formen in die Welt, unabhängig von Konstrukten, weil sie Selbst ohne Konstrukt ist und deshalb auf allen Ebenen der Existenz wirkt, durch ihre Präsenz. Es gibt kein Resonanzfeld für stoffliche Anhaftung, nur Immanenz in Wahrheit und Liebe, Glückseligkeit, in jedem Augenblick welches die stimmige Frequenz aufweist um die Verursachung und Verwirklichung der geistigen Liebe im Lichtbewusstsein nach David Wared zu sein.

Die Plattform des Lichts als Quelle neuer Erkenntnisse bewirkt durch Geistwirken

aus dem transzendierten Geist,  alle erschaffenen Formen zum Wohle aller. Der feinstoffliche Inhalt der Transzendenz sind Licht und Liebe und beinhaltet die Information der fünf ewig gültigen Werte nach David Wared durch die Energie im Ausdruck des heiligen Geistes ohne stoffliche Habensorientierung. Dadurch geschieht lebendiges Leben in jedem Augenblick durch unser wahrhaftiges Leuchten und bietet die Schlüsselkompetenz der erweiterten Humanität durch gelebte Heiligkeit und im Orginal eigener Ideen durch gelebte Weisheit.

Als Philosophin und Mystikerin im Lichtbewusstsein ist es für mich eine große Freude und Ehre die Lehren der Lichtbewusstseinphilosophie nach David Wared durch meine Schriften und Texte zu würdigen und in Verehrung des reinen Geistes als Aufklärer für die Menschheit zu dienen, gleichzeitig sind die Texte und Schriften Ausdruck und Spiegel meiner Intension durch meine einzigartige Energie.

Alle Texte und Schriften sind aus der Tiefe meiner Seele und durch die Weite meines unkonditionierten Geistes in der Verbindung einer tiefen mystischen Liebe, durch die Erkenntnis im Licht zu meinem spirituellen Lehrer David Wared, dem Offenbarer der Lichtbewusstseinphilosophie, entstanden.

Global healing ist being evolution humanity from your heart. Peace and love is the community in yourself. Multidimensionalität ist die ewige Vorhandenheit des Seins

Eingebungen, Intuitionen, Visionen und Ahnungen sind Ausdruck

meines tiefsten Seelensehnens nach Vollendung dessen was ich aus dem Ursprung bin. Ein geistiges Wesen, welches nach der Philosophie des Lichtbewusstsein nach David Wared hinter jeder Erschaffung steht.

Meine Publikationen, wie auch meine spirituelle Arbeit dienen der Aufklärung und nach der Philosophie des Lichtbewusstsein nach David Wared bedeutet dies, den Menschen aus gewohnten, beschränkenden oder festgelegten Bahnen, welche den wahren Ausdruck blockieren, zu befreien.

 

„Neu geboren im Sein“ ist die Auferstehung im Lichtbewusstsein und größtmögliche Würdigung des Christusbewusstsein

Ich bin seit Dezember 2014 die Autorin meiner Homepage www.lichtessenz-heilung.de

Alle Verlinkungen auf meinen Seiten sind wie vollständige Kapitel eines Buches zu lesen und ergeben in der Gesamtheit meiner Homepage ein Buch. Der Titel meines elektronischen Buches lautet „Die Madonna in Elfenbein geschnitzt ist lebendig gewordenes Lichtbewusstsein“ Die Texte sind aus der Selbst-Einheit als Leitfaden für die Offenbarung der Universalethik im Ausdruck von Meditation for peace and love entstanden. Es ist die Kraftquelle im neuen Bewusstsein und Quelle des Göttlichen auf Erden.

Die Grundlage meiner publizierten Texte ist die Weisheitslehre aus dem privaten Philosophiestudium unter persönlicher Leitung von David Wared in Interaktion meiner Eingebungen und Erkenntnissen, als Offenbarung meiner Energie. Aus einer höheren Lichtessenzebene durch ein angehobenes und erweitertes Bewusstsein habe ich Eingebungen, Visionen, Ahnungen auf Grund meiner Intuition durch meine Energie sichtbar gemacht und in Handlung verwirklicht. Die Texte dienen als Leitfaden um die Inhalte tiefster Seelenberührung aus der Meditation durch die Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared dem Menschen besser verständlich zu machen und den Lichtweg als reinigende Kraft für unsere Gesellschaftssysteme zu verdeutlichen und als globale Lichtaufstellung wirken zu lassen.

Lichtmeditation fördert durch die universellen Prinzipien der Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared die globale Verbundenheit in Meditation for peace and love.

Lichtmeditation dient dem Ziel, das persönliche Liebesfeld auf allen Ebenen der Existenz zu erweitern, damit die geistige Information aus einer höheren Lichtessenzebene in Meditation for peace and love wirken kann.

 

 

Lichtaufstellung nach David Wared und der Weltfrieden sind ein interaktives Geschehen der menschlich geistigen Evolution in der Verbindung als Weltengemeinschaft

Materie ist etwas Erschaffenes, dem eine Information übergeordnet ist, d.h. der Geist erschafft Materie.

Mein Projekt „Peace and love – global healing – from universe – being evolution” findet durch mehr Menschlichkeit im menschliches Wirken seinen Ausdruck und beinhaltet den Stiftungsgedanken – „materielles Potenzial fördert geistiges Potenzial und drückt das geistige Potenzial des Stifters über die Erschaffung aus“.

Die Plattform des Lichts als Quelle neuer Erkenntnisse bewirkt durch Geistwirken den Ethos der Neuen Zeit. Die angeborene Würde eines jeden Menschen ist allgemeingültig. Der Ausdruck eines jeden Menschen jedoch nicht allgemeingültig zu bewerten. Das bedeutet der Ethos der Neuen Zeit bedarf einer Anschauung, welche frei von Bewertung und Verurteilung ist. Das Ziel ist die Würdigung, Anerkennung und Wertschätzung eines jeden Wesens, durch die Verehrung in Liebe, als Ausdruck des intuitiv weiblichen Bewusstsein.

 

Meine spirituelle Arbeit als Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared dient im wesentlichen der erweiterten Humanität mit dem Ziel, Meditation for peace and love als globale Lichtaufstellung nach David Wared zu fördern und zu unterstützen mit dem Ziel

„Mehr Menschlichkeit durch menschliches Wirken“ zu bewirken

„Herzen öffnen“ nach David Wared bewirkt nach meinem Verständnis die Evolution der Menschlichkeit durch Integration des weiblichen Bewusstseins.

Es ist das Tor zu uns selbst in Wahrheit und Liebe.

 

Menschenrechte und die Ethik der erweiterten Humanität in Verbindung der elf Grundwerte als Ausgangspunkt der geistigen Emanation eines jeden Wesens sind Licht und Liebe für die Welt.

 

 

 

 

Die elf Grundwerte nach der Lichtbewußtseinsphilosophie sind der Weg in die Freiheit und beinhalten die Anwendung und Klärung der Menschenrechte im Sinne der erweiterten Humanität.

 

Die Lichtessenztherapie nach David Wared fördert Multidimensionalität

 

Es ist für mich eine große Freude und Ehre aus meiner tiefsten Herzensempfindung die essentielle Botschaft der Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared im Namen der Liebe und des Lichts als geistiges Geschenk durch „Herzen öffnen“ verschenken zu dürfen.

 

 

 

 

 

Der spirituelle Weg zur Quelle des Lichts, durch „Herzen öffnen“ nach David Wared

Meditatives Heilen – durch „Herzen öffnen“ nach David Wared in der Neumühle, europäisches Zentrum für Meditation und Begegnung.
Seminarleitung: Ingrid Meseth
Termin: 23.11. – 25.11. 2018

SONY DSC

Thema des Seminars „ Trau dich, öffne dein Herz und liebe dich, so wie du bist“

 

Ziel des Seminars ist es, die engen Kisten zu öffnen, in denen wir unsere Herzen unter Verschluss halten und somit unsere eigene lichtvolle Ausdehnung blockieren.

Durch den Türöffner unserer eigenen Herzensbotschaft ist es möglich durch die Energieanhebung im Ausdruck von Leichtigkeit aus den engen Kisten, die uns behindern, auszusteigen um als freier Geist friedvoll durch die Liebe unseres Herzens zu wirken.

Ein Seminarwochenende um aus der Quelle des Lichts Kraft zu schöpfen, durch meditatives Heilen innere Ruhe finden und bei sich ankommen.

Termin 23.11. – 25. 11. 2018: Seminarwochenende meditatives Heilen „Herzen öffnen“ nach David Wared

Veranstaltungsort- Neumühle Europäisches Zentrum für Meditation und Begegnung

Meditation Saar.de

Selbst-Einheit als Ausgangspunkt unserer Handlungsmaxime durch Herzen öffnen.

„Das Leben und der Himmel sind bunt und vielfältig.
Durch loslassen der Kleinheit kann der Himmel im Leben erfahren werden.“
Lichtpunktaktivierung nach David Wared wirkt ganzheitlich durch meditatives Heilen auf allen Ebenen der Existenz durch die heilende Kraft der Liebe.

Warum ist spirituelle Entwicklung in unserer Gesellschaft so wichtig ?

 

Lichtbewusstseinsphilosophie nach David Wared – Lichtessenztherapie – Lichtessenzheilung – Meditation – Lichtaufstellung – Regressionsaufstellung – Lichtheilung beinhaltet durch die Anwendung der universellen Prinzipien über die Stufen der Bewusstseinsentwicklung Einblicke in die Metaebene des Seins. Die Wirkung zeigt sich in Meditation for peace and love für die Welt.

Die elf Grundwerte nach der Lichtbewußtseinsphilosophie sind der Weg in die Freiheit.

 

Meine spirituelle Arbeit als Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared dient im wesentlichen der erweiterten Humanität mit dem Ziel, Meditation for peace and love als globale    Lichtaufstellung nach David Wared zu fördern und zu unterstützen.

Die heilige Kraft der Liebe die alles vereint.

 

Mehr Menschlichkeit durch menschliches Wirken ist die Lichtgeburt im Sinne der erweiterten Humanität.

 

Der Lichtweg als reinigende Kraft für unsere Gesellschaftssysteme.

 

Lichtweisheiten drücken unsere ursprüngliche Kraft aus.

 

Lichtwissenschaft, Einblicke aus einer höheren Lichtessenzebene.

 

Lichtbilder

 

Aufklärung schafft im Menschen Bewusstheit und damit erfüllt sie die Aufgabe, ihn im Umgang seiner Sinne zur höchstmöglichen Bewusstheit durch erkennen seiner Wahrheit und Liebe zu verhelfen. Das bedeutet der Mensch wird durch die Transparenz seiner Wahrheit und Liebe im Leben zur Lichtaufstellung nach David Wared, ist deshalb auch Verursacher aufrechter Lebensqualität, durch ein Stück weit mehr Liebe im Umgang mit sich selbst. Lichtvoller Umgang mit sich selbst ist ein wesentlicher Beitrag für den Frieden in der Welt, verursacht mehr Menschlichkeit durch unser menschliches Wirken und die Vision der erweiterten Humanität nach David Wared findet dadurch ihre Verwirklichung, indem der Mensch seinen eigenen Lichtweg erkennt und sich ermächtigt ihn zu leben. Diese Haltung und Handlung nennt man FREIHEIT. Aus dieser Handlungsmaxime, nämlich  Entscheidungen in Freiheit zu treffen geschieht  heilphilosophisch betrachtet, die größtmögliche Ausdehnung in Wahrheit und Liebe durch die eigenen Ideen. Der Mensch würdigt und achtet sich selbst durch ein geöffnetes Herz, durch Herzen öffnen nach David Wared welches achtsam, rein und liebevoll in seiner Wahrnehmung ist.

„Liebe ist fühlen, was stimmig ist

Weisheit ist verschenkte Liebe durch mich.“

Ingrid Meseth

 

Krieger wo bist du?

 

„Wenn der Frieden mich umarmt

Und die Liebe mich berührt,

wenn die Wahrheit aus mir spricht und die Freiheit Flügel mir verleiht

dann bin ich eins mit dir,

dann bist du eins mit mir,

dann sind wir eins im hier.“

David Wared

Krieger wo bist du?

Hat die Liebe dich implodiert und die Rüstung deiner Isolation ist in Wahrheit explodiert?

Ein Feuerwerk der Liebe, welch Friede im Angesicht des Lichts

Du bist in Freiheit, ich umarme dich und verschenke dich durch mich

als Meditation for peace and love

Ingrid Meseth

 

Während meines spirituellen Studiums zur Lichtessenztherapeutin und Meditationslehrerin nach David Wared habe ich eine lyrische Philosophie des seienden Seins geschrieben, mit dem Titel „Neu geboren im Sein“.
Weiter zur Seite „Publikationen“

 

„Neu geboren im Sein“ ist eine Lichtaufstellung des wahren Selbst. Ich offenbare durch diesen Gedichtband mystische Texte, die ich aus einer höheren Lichtessenzebene aus dem Buch des ewigen Sein empfangen habe.
Es ist eine Laudatio auf meine spirituellen Lehrer David Wared, dessen Schülerin ich seit 2012 bin.
David Wared ist geistiger Evolutionsforscher und Offenbarer der Lichtbewusstseinsphilosophie.

Weiter zur Inhaltsübersicht meines elektronischen Buches „Selbst-Einheit“-Balsam für die Welt, über den link

Meditation for peace and love